Willkommen auf der Seite der evang.-luth. Kirchengemeinde Pyrbaum

Pfarrer Eyselein
Herzlich willkommen auf der Seite der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pyrbaum!
 
Sie finden hier einen Überblick über das Leben in unserer Kirchengemeinde, ihre Gottesdienste und Angebote.
Eine ganze Reihe von Links weisen über unsere Gemeinde vor Ort hinaus. Wir möchten Ihnen einen Eindruck von der Vielfalt kirchlicher Arbeit in unserer Gesellschaft geben. 
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern und Entdecken.
 
Wir sind auf der Suche, wie wir als Christen trotz der jetzt notwendigen Einschränkungen des täglichen Lebens füreinander und für die Menschen da sein können, die sich gerade jetzt Unterstützung, Nähe und ein offenes Ohr wünschen.
Als Pfarrer der Kirchengemeinde sind wir auch weiterhin für Sie erreichbar.
 

Gottesdienste zum Sonntag aus der Region

Herzliche Einladung Live Übertragungen von Gottesdiensten aus der Region anzusehen.
Die Kirchengemeinde Neumarkt stellt weiterhin Gottesdienste auf ihre Homepage.
Sie beginnen Sonntags um 10.00 Uhr, können aber natürlich auch zu anderen Zeiten danach angesehen werden.
Hier können Sie dem Link folgen: ( auf das Bild klicken)
b

Zum Sonntag Trinitatis, den 7. Juni 2020

Im Segen die Fülle Gottes erleben
Segensbild

„Trinitatis“ – das Fest der Dreieinigkeit Gottes, das klingt abstrakt, philosophisch und kompliziert. Dabei geht es bei diesem Fest nach Pfingsten um die Fülle Gottes, die wir Menschen nicht ermessen können, aber im Segen erahnen.
In diesem Jahr ist der Segen aus dem 4. Mose 6,22-27 als Abschnitt für den Sonntag vorgesehen.
 
Der Segen als Konfirmationsspruch
Eine Konfirmandin hat den Segen als Konfirmationsspruch gewählt. Hier die Beschreibung mit ihren Gedanken:

Einblicke in die St. Georgs-Kirche

Neu auf unserer Seite: ein virtueller Spaziergang durch die Kirche
 
Auf unserer Homepage finden Sie jetzt eine 360 Grad Fotoserie aus unserer Kirche.
Beim Anklicken ausgewählter Kunstwerke erfahren Sie interessante Einzelheiten zu den gezeigten Kunstgegenständen.
 
Einfach auf das Bild klicken:f
 

Pfingsten 2020

b
Ein Pfingsten ohne Kerwa in Pyrbaum -
Wir laden dennoch ein Pfingsten zu feiern:
 
Am Pfingstsonntag, den 31. Mai um 9.30 Uhr in der Kirche ( bitte anmelden)
Hier sehen sie die Videoandacht  "Pfingsten bewegt und begeistert".
 
 
Am Pfingstmontag ist die Kirchweih der St. Georgs-Kirche.b
Wir feiern mit einem Gottesdienst am 1. Juni um 9.30 Uhr auf der Gemeindewiese mit Blick auf unsere Kirche.
BItte auch hierzu anmelden.
Bei schlechtem Wetter ziehen wir in die Kirche um.
 

Zum Sonntag Exaudi, den 24. Mai 2020

Leben im Zwischenraum
b
„Nach dem Fest Christi Himmelfahrt kommt Pfingsten“.
So ist es im Jahreslauf verankert.
Doch dazwischen gibt es noch einen Sonntag. Er steht für die „Zeit dazwischen“: Die Zeit, die oft mit Warten und Sehnsucht gefüllt ist, aber auch mit Langeweile, Leere und Ungeduld. Der Sonntag erinnert aber auch daran, wie Gottes Geist Leben erfüllt.

Zum Sonntag Rogate, den 17. Mai 2020

Ausgerechtnet an "Rogate"b
Dass ausgerechnet am Sonntag "Rogate - Betet" die Verbindung im Internet nicht funktioniert hat, wollen wir mal humorvoll betrachten.
Geht es doch an diesem Sonntag um die Verbindung mit Gott im Gebet. Und da bekommen wir sozusagen als Lehrstück zu unseren menschlichen Bemühungen die Erinnerung, dass wir vieles nicht in der Hand haben. Und Gott schon gleich gar nicht. Auch was ein Gottesdienst sein kann, ist nicht technisch zu gewährleisten. Gemeinschaft, Nähe und ein offenes Herz für Worte, die uns Zuversicht geben - all das kann technisch nicht garantiert werden. Auch wenn wir dankbar sind, dass die Technik vieles leichter macht. ( Wir wollten den Gottesdienst hier übertragen, aber es gab da Probleme...)

Zum Sonntag "Kantate", den 10. Mai 2020

Singen mit Herz, Hand und MundKirche
Kantate, „Singet“, heißt der Sonntag, an dem wir zum ersten Mal wieder Gottesdienst in der Kirche feiern. Und werden dabei nur wenig gemeinsam singen. Singen ist ein Risikofaktor in Coronazeiten, und mit Mund-Nase-Bedeckung vermutlich auch kein allzu großes Vergnügen.
Dennoch: Es gibt gute Gründe zum Singen und Loben. Das geht vielleicht auch im Stillen oder mit dem ganzen Körper: mit Händen und Füßen.
 
Wir laden herzliche ein hier die Predigt von Vikarin Stefanie Probst zu Kantate 2020 zu lesen.
Zum Gottesdienst, den wir in der Kirche feiern, gehören:
Eingangslied: EG 302 Du meine Seele singe
Psalm 98  im EG 775
Evangelium: Lukas 19,37-40
Lied EG 600 Singt Gott, unserm Herrn
Predigtlied: EG 342 Ich singe dir mit Herz und Mund

Gottesdienste ab 22.Juni 2020

Altar

Weiterhin gilt: Bitte ANMELDEN - das erleichtertdie notwendige Datenaufnahme
 
Liebe Gemeindeglieder,
nach langen Wochen können wir nun ab kommenden Sonntag wieder Gottesdienste in unserer Kirche feiern. Das freut mich sehr und zugleich ist es noch keine Rückkehr zu der normalen Selbstverständlichkeit, die wir kennen und schätzen.
Der Kirchenvorstand hat ein Konzept für die Gottesdienste beschlossen. Das Wichtigste zum Gottesdienst:                                      bitte hier weiterlesen:

Seiten

Subscribe to Kirchengemeinde Pyrbaum RSS