Willkommen

Bildrechte: beim Autor

Herzlich willkommen auf der Seite der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pyrbaum!

Sie finden hier einen Überblick über das Leben in unserer Kirchengemeinde, ihre Gottesdienste und Angebote.Eine ganze Reihe von Links weisen über unsere Gemeinde vor Ort hinaus. Wir möchten Ihnen einen Eindruck von der Vielfalt kirchlicher Arbeit in unserer Gesellschaft geben. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern und Entdecken.

Wir sind auf der Suche, wie wir als Christen trotz der jetzt notwendigen Einschränkungen des täglichen Lebens füreinander und für die Menschen da sein können, die sich gerade jetzt Unterstützung, Nähe und ein offenes Ohr wünschen.

 

 

 

Wissenswertes für den Alltag und Sonntag

Wir haben Wissenswertes für unsere Kirchengemeinde, Ideen, Anregungen und Gedanken für diese Zeit zusammengestellt.
Sie Finden diese unter Aktuelles zur Corona Krise. Bitte lesen Sie nach unter: https://www.pyrbaum-evangelisch.de/gottesdienste-unserer-kirchengemeinde

Unterstützung im Alltag:
Über die Nachbarschaftshilfe und die Taschengeldbörse werden Hilfen für Menschen angeboten, die jetzt nicht zum Einkaufen gehen können.
Bitte sagen Sie das weiter und nehmen Kontakt mit uns auf.

Haben Sie Anregungen? Oder Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!
Telefonisch ist das Pfarramt unter 09180/722 erreichbar. Weiter Angaben finden Sie unter
"Kirchengemeinde - Wir sind für Sie da".

Eine gesegnete und behütete Zeit wünscht Ihnen
 
Pfarrer Klaus Eyselein


Kirche mit Kindern ...
Bildrechte: beim Autor
das geht auch zu Hause!
Eine Menge Ideen gibt es, wie jetzt in der Osterwoche die Geschichten von Jesus für Kinder erlebt werden können.
Hier haben wir für euch und für Familien Einiges zusammen gestellt:
 
Die Ostersonnen - Malaktion
Bildrechte: beim Autor
An Ostern feiern wir, dass Jesus auferstanden ist.
Seine Freunde und Freundinnen waren ganz traurig - doch am Ostermorgen erlebten Sie, wie wieder Licht in Ihr Leben kam.
Lieber Kinder,
vielen Dank für die vielen wunderbaren Oster-Sonnen, die ihr gemalt habt - sie snd alle ein wunderschönes Hoffnungszeichen.
Ein Teil schmückt jetzt die Wände im Seniorenzentrum, die anderen sind weiterhin in unserer Kirche zu bestaunen.

 

Bildrechte: beim Autor

 

Wenn ihr hier klickt, so bekommt ihr Ideen, wir ihr jetzt "Kirche mit Kindern" erleben könnt.

Termine in Pyrbaum

Tageslosung

 

Wir wünschen eine behütete Zeit, in der sich so manches aufhellt,
was jetzt noch im Unklaren bleibt:
die Bewältigung der Pandemie,
die ernsthaften Bemühungen um Frieden,
ein vertrauensvolles Zusammenleben,
Hoffnung und Barmherzigkeit.
Gott schenke seiner Welt Segen und den Geist des Lebens.

JL